Das Team


Dr. Linda Bichlmeier

Geschäftsführerin der LifeScience Akademie

  • Strategische Gesamtkonzeption

Katrin Schmitt-Heimlich

Projektmanagement

  • Projektbetreuung
  • Referentenbetreuung
  • Kooperationen

Dr. Claudia Wex

Seminar- und Qualitätsmanagement

  • Seminarplanung- und organisation
  • Inhouse-Schulungen
  • Qualitätsmanagementsystem

Julia Brettschneider

Teamassistenz

  • Büroorganisation
  • Datenbankpflege
  • Seminarvorbereitung

Sophie König

Verwaltung

  • Buchhaltung
  • Rechnungswesen
  • Personalwesen





Unsere Experten


Lea Joos

Lea Joos führt seit 2012 als GMP- und GDP-Inspektorin der Regierung von Oberbayern Inspektionen in Südbayern und im Drittland durch. Seit 2015 ist sie für verschiedene Veranstalter als Referentin tätig u.a. in den Bereichen Abweichungen, Qualifizierung/Validierung, Datenintegrität, GMP-konforme Chargendokumentation und Gute Vertriebspraxis.

 

Dr. Felix Kern

Herr Dr. Felix Kern ist Leiter der Herstellung bei der Merck KGaA in Darmstadt. Er ist Fachapotheker für Pharma-zeutische Analytik und Pharmazeutische Technologie. In den vergangenen 6 Jahren war er als QA Manager  in einem Medizin- und Kombinationsprodukteunternehmen, als auch als Herstellleiter in der Bulk-Tablettenproduktion tätig. Gleichzeitig hielt er zahlreiche Grundlagenvorträge u.a.  über GMP, Qualität und  Risikomanagement.

Dr. Oliver Knoop

Dr. Oliver Knoop ist Laborleiter für Spurenstoffanalytik am Lehrstuhl für Siedlungswasserwirtschaft der Technischen Universität München. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung in der chromatographischen Trennung und der massenspektrometrischen Detektion von Molekülen in den verschiedensten Forschungsbereichen. 

Dr. Bernhard Laggerbauer

Dr. Bernhard Laggerbauer ist an der TUM am Institut für Pharmakologie und Toxikologie in der Lehre und Forschung tätig. Er verfügt über langjährige Industrieerfahrung in der Pharmabranche, u.a. als Labormanager in der Entwicklung diagnostischer Verfahren und als Teamleiter für die Prozessentwicklung in der Herstellung. Seine Kernkompetenzen in der Schulung liegen in der ISO-Zertifizierung, GMP, GLP  und dem Dokumentenmanagement.

Dr. Frank Michel

Dr. Frank Michel hat an der WWU Münster Chemie studiert und 2001 auf dem Gebiet von neuen stationären HPLC-Phasen promoviert. Umfassende Erfahrung in der Entwicklung und Validierung analytischer HPLC-Methoden erlangte er durch seine Mitarbeit bei Bernina Biosystems und der HWI Analytik GmbH. Im Laufe seiner verschiedenen Tätigkeiten hat er sich eingehend mit dem Thema Referenzmaterialien befasst und viele Schulungen dazu gegeben. Seit 2010 ist er bei Merck als Analytical & Chromatography Scientific Advisor unter anderem für "Training und Seminare" verantwortlich.

 

Dr. Patrick Öckl

Herr Dr. Patrick Öckl ist verantwortlicher Wissenschaftler für Massenspektrometrie und Proteomics an der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Ulm. Der Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Entdeckung und Implementierung neuer Protein-Biomarker für neurodegenerative Erkrankungen. Er greift auf eine langjährige Erfahrung in der LC-MS/MS Analytik sowohl im akademischen Bereich als auch in der Industrie (Boehringer Ingelheim, Nuvisan GmbH) zurück. 

Christine Schmidt

Frau Christine Schmidt (Dipl. Erwachsenenbildnerin & Coach) verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich des GMP-Supports. Als Qualitätssicherungsbeauftragte bei der Hoffmann-La Roche AG und Head of Education bei Acino Pharma AG. 2012 gründete Frau Schmidt das Management Trainings Institute (MTI Schmidt), welches eduQua zertifiziert ist. Darüber hinaus ist sie ausgebildete Auditorin nach ISO 9001 und bietet neben Pharmaschulungen auch Führungs- und Teamtrainings sowie Stressmanagement Seminare an.  

Michael Schrewe

Michael Schrewe ist externer Berater und Auditor. Im GLP-Qualitätssicherungssystem hat er in der Qualitätssicherung bei CROs und internationalen Pharmafirmen viel Erfahrung gesammelt. Unter anderem arbeitete er bei der Vorbereitung und Begleitung der Prüfeinrichtungen für behördliche Inspektionen mit. Er begleitete Kundenaudits oder führte selbst international Audits in diversen Prüfeinrichtungen durch. Als Mitglied der GQMA (German Quality Management Association) beobachtet er die aktuellen Entwicklungen und Tendenzen im Bereich der Qualitätssicherung.

 

Andreas Strik

Herr Pharmaziedirektor Andreas Strik (Apotheker & Betriebswirt für die Pharmazie) war als GMP-, GCP- und GDP-Inspektor knapp 20 Jahre für den Vollzug des AMG sowie MPG zuständig und verfügt somit über eine langjährige Inspektionserfahrung. Insbesondere im Bereich GDP hat er im letzten Jahrzehnt weit über 100 GDP-Inspektionen durchgeführt. Er leitete über viele Jahre als QS-Beauftragter den Arbeitsbereich "QS" des Sachgebiets 53.2 Pharmazie der Regierung von Oberbayern und war zudem stellv. QS-Beauftragter des Freistaats Bayern im Bereich Pharmazie. Seit 01.03.2020 arbeitet er im Bay. Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) im Bereich des Verbraucherschutzes und der Gewerbeaufsicht.

Christian Thomas

Herr Christian Thomas war in den vergangenen 20 Jahren als Laborleiter in Dienstleistungslaboren sowie bei Arzneimittelherstellern tätig. Die HPLC-Technik, die Methodenentwicklung und validierung, sowie die Qualitätssicherung zählen zu seinen Kernkompetenzen. Herr Thomas arbeitet derzeit als Leiter des Qualitätsbereichs und als Sachkundige Person bei einem pharmazeutischen Auftragshersteller.

 

Prof. Dr. Markus Veit

Prof. Dr. Veit ist Fachapotheker für Pharmazeutische Analytik. Er studierte Pharmazie in Frankfurt, promovierte und habilitierte an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. Heute ist er neben seinen Aufgaben in unterschiedlichen Firmen auch außerplanmäßiger Professor an der Goethe-Universität Frankfurt. Seit 1999 ist er Geschäftsführer in Dienstleistungsunternehmen für die Pharmazeutische Industrie. Derzeit Geschäftsführer der i.DRAS GmbH (International Drug Regulatory Affairs Services) in Planegg bei München und der ALPHATOPICS GmbH. Seit 2000 Konzeption, Leitung und Vortragstätigkeit im Rahmen von zahlreichen Fort- und Weiterbildungen sowie Schulungen für Mitarbeiter der Pharmazeutischen Industrie und angrenzender Bereiche.

Prof. Dr. Martin von Bergen

Herr Prof. Dr. Martin von Bergen hat in Hamburg Biologie studiert und an den Max-Planck-Arbeitsgruppen für Molekulare Strukturbiologie mit einem biochemischen Thema promoviert. Seit über 15 Jahren beschäftigt er sich als Leiter des Departments erst für Proteomik und seit 2015 für Molekulare Systembiologie am Helmholtz Zentrum für Umweltforschung mit massenspektrometrie-basierten Methoden in der Proteomik und Metabolomik. 

 

Dr. Ruth Weimer

Frau Dr. Ruth Weimer verfügt über langjährige GLP Erfahrung als Global QA Director einer internationalen CRO. In dieser Funktion erarbeitet Sie als Vertreterin der Qualitätssicherung in Validierungsteams Strategien zur Validierung computergestützter Geräte (von einfachen Laborgeräten bis zu Analysegeräten der (Bio-)Analytik) und überwacht dabei die Einhaltung der GLP-Forderungen. Sie begleitete zahlreiche GLP und GMP-Inspektionen und Audits im In- und Ausland. Frau Dr. Weimer ist Mitglied der German Quality Management Association (GQMA).

Dr. Michael Witting

Dr. Michael Witting studierte an der Hochschule Nürnberg Angewandte Chemie in der Fachrichtung Biochemie mit Spezialisierung in der Bioanalytik. Er promovierte am Lehrstuhl für Analytische Lebensmittelchemie der TU München. Derzeit forscht er am Helmholtz Zentrum München als Habilitand im Gebiet der Massenspektrometrie-basierten Metabolomik.